CABLE PROTECTION

CABLE PROTECTION

Jedes SCHNERZINGER Kabel bildet in Verbindung mit Einsatz eines CABLE PROTECTOR eine bidirektionale Barriere:

  • die äußeren, über das Stromnetz und über die Kabel einstrahlenden Störfelder werden geblockt
  • die inneren, von den Hi-Fi-Geräten selbst verursachten elektrischen Störfelder werden nicht an weitere Hi-Fi-Geräte übertragen, sondern nach außen abgeleitet.

Jedes SCHNERZINGER Kabel arbeitet autark für sich, mit der durchgängigen Verwendung von SCHNERZINGER Produkten jedoch bildet sich ein geschlossenes System, in dem der bidirektionale Wirkmechanismus nicht unterbrochen wird.

Durch den Einsatz des ATOMIC BONDING Leitermaterials und der BIDIRECTIONAL Cable Protection erreichen SCHNERZINGER Kabel der neuesten TS-Generation eine Übertragungsqualität, die sich in allen klangrelevanten Aspekten von bisherigen Maßstäben abhebt.

01.

02.