Verbindungsstecker

Verbindungsstecker

Für unsere Produkte verwenden wir handelsübliche Stecker, deren Gehäusemechanik sich im professionellen Einsatz bewährt hat. Alle Stecker werden in ihre Einzelteile zerlegt und die Kontaktstifte gegen ATOMIC BONDING Kontaktstifte getauscht. Nach der Konfektionierung werden Stecker und Leiter zur Reduzierung des Übergangswiderstandes noch einmal gemeinsam dem ATOMIC BONDING unterzogen.

Die Entscheidung zu Gunsten der eingesetzten Anschlussstecker wurde nach einer Vielzahl von Vergleichen getroffen. Wir haben uns für die Stecker entschieden, die nach Anwendung der SCHNERZINGER ATOMIC BONDING Materialstrukturprozesse in Verbindung mit den von uns eingesetzten, behandelten leitenden Materialien das Ziel eines durchgängig gleichmäßigen Energieflusses am besten erfüllen. Der Preis und das Renommee der geprüften Bauteile waren dabei von untergeordneter Bedeutung.

Jeglicher Umbau auf hochwertiger anmutende Stecker führt zu einer drastischen Reduzierung der Klangqualität und damit zu einer irreparablen Zerstörung der SCHNERZINGER Originalverbindungen.